Rückblende – Projekt Valuch

Projekt für einen Garten im nördlichen Niederösterreich. Das Haus ist etwa zentral auf einer Doppelfahnenparzelle situiert. Die Zufahrt zur Im Haus integrierten Garage sollte sichergestellt bleiben. Der etwas höher gelegene Garten durch Einbauten pflanzlicher Natur den Blicken ankommender Personen etwas verborgen bleiben. Eine kleine Bachführung durch diesen Gartenteil, die am Ende in Ein Becken mündet, war als belebendes Element gewünscht. Die Wasserversorgung wurde über einen in der Außentreppe, die als Zugang für einen weiteren zukünftigen Gartenteil gedacht ist, versteckten Behälter mit Rücklaufpumpe sichergestellt. Trockensteinmauern und ebensolche Stufentreppen stehen als Bezug zum Weinbaugebiet. Ein schon bestehender Grillplatz sollte ebenso integriert werden.

Share Button

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

code

*